Google Cardboard - Anleitung zum virtuell-glücklich sein

Featured Image

laufen wir im Büro durch Tokio, surfen haushohe Wellen oder fliegen mit dem Hubschrauber über Las Vegas. Der Bausatz für die Google Cardboard Brille macht es möglich. Achtung, das hat sehr hohen Spaßfaktor und Suchtpotential. Hier ist die Anleitung dazu.

Wir hatten uns zu Weihnachten etwas zum Basteln gewünscht.

Prompt wurde unser frommer Wunsch erfüllt und sogar übertroffen. Wir und unsere Kunden haben jetzt nicht nur etwas zum Basteln bekommen, sondern etwas, das ganz simpel die Offline- mit der Online-Welt verbindet. Ein Paar sind noch übrig. Wer jetzt schnell ist und uns ein kurzes Mail schreibt, bekommt die wolter e-marketing Cardboard Brille mit der nächsten Post.

Das wolter e-marketing Team wünscht ein frohes FEST und mögen die Highlights des vergangenen Jahres die Lowlights in 2016 sein!

2 minuutin luku

We made it! WEM zählt weltweit zu den Top 20 bei der HubSpot Themes Challenge 2022

Vergangenes Jahr forderte HubSpot erneut zum Hackathon auf – und iniziierte bereits zum zweiten Mal eine Challenge zur...

4 minuutin luku

Google Trends richtig interpretieren

Der Name lässt bereits vermuten, welche Funktion „Google Trends“ erfüllt: Der Dienst bietet Marketern die Möglichkeit,...

4 minuutin luku

Die Vorteile des neuen HTTP/2 Protokolls

Alles begann im Jahr 1996 als sich die erste Version des HTTP/1.0 als Protokoll-Standard durchsetzt. Zu dieser Zeit...